Blick in die Zukunft

Gesundheitswesen und Medizin stecken mitten in der digitalen Transformation. Doch werden Szenarien wie implantierte Chips, Roboter-Ärzte und künstliche Intelligenz als Psychotherapeutin wirklich wahr? Wohl nur zum Teil.

Der Nutzen des elektronischen Austauschs von medizinischen Daten ist aber unbestritten. Evita macht diesen schon seit Jahren möglich. Dieser Artikel beleuchtet künftige Möglichkeiten und Grenzen in der Medizin – und kommt dabei auch auf Evita zu sprechen.

Zurück zu: News Übersicht