Der informierte Patient - Patienten bekommen Zugriff auf ihre Daten im Spital Netz Bern

Als erste Spitalgruppe der Schweiz bietet das Spital Netz Bern seit dem 1. Oktober 2012 allen Patientinnen und Patienten das Evita Gesundheitsdossier als feste Dienstleistung an. Mit Evita erhalten Patientinnen und Patienten übers Internet einen ortsunabhängigen und sicheren Zugriff auf ihre persönlichen Spitaldokumente wie z. B. Laborberichte, Operationsberichte, Austrittsberichte und Röntgenbilder. Zum Spital Netz Bern gehören die Spitäler Aarberg, Münsingen, Tiefenau, Riggisberg und Ziegler.

 

Zurück zu: News Übersicht